Montag, 10. August 2015

Clio water BB

Es gab für mich mal wieder eine neue BB zu testen.


Eigentlich wollte ich wieder meine geliebte Etudehouse Collagen&Moisture BB haben, aber leider scheint es die nicht mehr zu geben. Also suchte ich Ersatz, was gar nicht so einfach ist.

Die Clio water BB ist anders, aber nicht viel schlechter.
Clio ist für mich eine unbekannte Marke, aber ich bereue den Kauf nicht.
Falls ihr die Lioele dollish veil green kennt, mit der kann man diese Clio BB vergleichen.
Und zwar in Bezug auf Konsistenz, Verteilbarkeit und vor allem dem Finish.
Allerdings ist die Clio von der Farbe her Hellbeige und nicht weiß wie die Lioele green.

Clio spendet mehr Feuchtigkeit, was mir wichtig war, denn meine Haut hat sich im Laufe der Zeit doch etwas geändert. Aber keine Angst, sie ist nicht fettig und daher auch für Mischhaut gut geeignet.

Sie ist leicht zu handhaben, läßt sich super verteilen und ist damit sehr sparsam im Verbrauch.
Der Sonnenschutz ist SPF 37.
Die Abdeckung ist eher leicht bis mittel, dafür ist das Finish umso schöner.
Die Haut wirkt geglättet, klar und sehr ebenmäßig.
Natürlich ist die BB etwas für helle und sehr helle Häutchen.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen