Mittwoch, 28. März 2012

Essence Smokey Eyes Brush

Es war wie ein Wunder, daß ich bei uns in der Provinz am Arsch der Welt im örtlichen Ihr Platz diese Pinsel entdeckte. Normalerweise hinken wir hier ja 50 Jahre hinterher.
Zuerst kaufte ich jeweils den Rund-und Flachpinsel. Gestern tobte ich nochmal hin und kaufte die beiden letzten Rundpinsel.
Die sind nämlich klasse.

Ich möchte sogar behaupten, es sind die besten Pinsel, die ich je hatte.

Davon muß man einfach mehr haben, und wenns nur zum Angucken ist.*gg*
Allein die hübsche Farbe, Blau-Lila, läßt mein verpinseltes Herz höher schlagen.

Wie man auf dem Bild sieht, sind die Köpfe nicht alle gleich. Einer ist etwas schmaler, der andere kürzer, der nächste buschiger.
Aber alle haben die gleiche wunderbare Konsistenz, so daß sie für fast alle Arten des Auftrags und der Techniken geeignet sind. Vorzugsweise zum Verblenden und da machen sie ihre Arbeit super.
Sehr positiv ist dazu noch, daß sie sehr gut Farbe aufnehmen und abgeben. So müssen Pinsel sein.
Der überaus günstige Preis ist das Tüpfelchen.

Diese Pinsel sind dicht und fest gebunden, die Haare sehr weich, aber mit dem nötigen Widerstand beim Auftragen. Da kommt nicht mal mein DaVinci Classic mit.

Der breitere Pinsel eignet sich zum großflächigen Auftrag, wie auch zum Blenden.

Ich bin echt verliebt in diese feinen Pinsel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen