Sonntag, 19. April 2009

neue Cremes

Gestern hab ich mal wieder Cremes gerührt.
Ihr seht hier einen deutlichen Unterschied von der Konsistenz.
Ich hab nämlich versucht, mal mit dem Stabmixer zu rühren.
Normalerweise rühre ich mit dem Milchaufschäumer.
Aber mit dem Stabmixer werden die Cremes besser, weil nicht so viel Luft untergerührt wird. Die rechte Creme ist fester und viel dichter.

Trotzdem bin ich nicht zufrieden mit meinem Stabmixer. Er ist zu groß und lohnt sich nur, wenn man größere Mengen auf einmal rühren will. Und man hat viel Verlust, weil ein Großteil der Creme auf dem Gehäuse über den Messern hängenbleibt.
Da ich aber fast nur Mengen um die 50 ml rühre, muß ich mir was anderes einfallen lassen. Vielleicht einen kleineren Mixer ohne Gehäuse über den Messern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen