Sonntag, 8. März 2009

Swatches

Ich erwähne in meinen Amu's ja immer wieder mal Minerals oder Pigmente, die es nirgenswo zu kaufen gibt und die daher vielen unbekannt vorkommen.

Das sind selbstgemachte lose Lidschatten von Freunden und mir.
Wenn uns die Langeweile plagt, machen wir uns selbst über Farben her.*gg*

Die will ich jetzt hier mal vorstellen.
Die Bilder oben sind jeweils mit Blitzlicht und die unteren ohne Blitz fotografiert worden.

Alle Farben wurden trocken aufgetragen.
Trägt man die Lidschatten feucht auf, werden die Farben zwar noch intensiver, lassen sich dann aber nicht mehr so gut mit anderen Farben verblenden.

Source macht wunderbare schimmernde und glänzende Lidschatten. Sie ähneln in Konsistenz und Auftragsverhalten den Mac-Pigmenten.
Blondies Lidschatten sind hochpigmentiert und eher matt, können aber durch wenige Schimmerpartikel ab und zu glitzern.



Meine Lidschatten sind matt oder glänzend.

All diesen selbstgemachten Lidschatten ist zu eigen, daß sie sich gut und leicht auftragen lassen. Sie haften gut am Pinsel und auf den Lidern und lassen sich sehr gut mit anderen Farben blenden. Der Auftrag wird sehr gleichmäßig und sauber.

Ich bitte noch zu beachten, daß Swatches, die ich ja am inneren Unterarm mache, nicht unbedingt zu aussagekräftig sind. Die Haut am Arm ist nun mal anders als auf den Lidern. Dazu kommen störende Härchen. (Erbe unserer urzeitlichen Vorfahren*fg*)
Auf den Lidern kommen fast alle Farben kräftiger rüber.

Kommentare:

  1. Hach wie geil, meine e/s als Swatches. Aber ich glaube die von Source sin noch schöner als unsere, mennoo :-(

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Source Farben sind glänzender und irgendwie auch professioneller.
    Aber Auftragsverhalten und Blending sind bei uns allen gleich gut.
    Manchmal mag man auch lieber mattere Farben tragen, also ist es schon gut, wenn man von jedem was hat.*lol*

    AntwortenLöschen
  3. Also ich persönlich habe keine Probleme mit matten e/s ob sie jetzt von MAC sind oder von mir *lol* im Gegenteil, manchmal habe ich die ganz gern. Nur diese Pigments von Source sehen halt schon edler aus, oder sagen wir mal so: die sehen mehr nach MÄC aus. Aber wie du schon gesagt hast: wir haben das ja auch gut hingekriegt.

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Swatches :-)

    Kurz zur Korrektur: Es sind keine Minerals, die ich mache, jedenfalls nicht im herkömmlichen Sinne ;-)

    VLG, Source

    AntwortenLöschen