Sonntag, 8. Februar 2009

Swatches von TKB Travels, PL Aura, TKB Hilite und andere

Weil immer mal wieder Nachfragen wegen bestimmter ähnlicher Farben kamen, hab ich Swatches gemacht.
Es ging um TKB Travels, Hilites, PL Auren und ähnliche stark changierende Farben, die auch besonders gut auf einer dunklen Base rüberkommen.
Viele dieser Farben ähneln sich trotz unterschiedlicher Firmen. Und doch sind nicht vollständig gleich. Durch winzige Nuancen unterscheiden sie sich.
Leider machen sich diese hellen, irrisierenden Töne nicht gut auf Bildern. Oder man braucht eine spezielle Kamera, um die Nuancen richtig darzustellen.
Auch wenn sie nicht so rüberkommen, wie sie wirklich sind, es sind wunderschöne Farbtöne, die je nach Lichteinfall unterschiedlich schillern.
Ich hab die Farben feucht aufgetragen.
Die Sparkles lassen sich feucht schlechter auftragen. Diese glitzern sehr stark durch die größeren Glitterpigmente darin.

Die grünlichen Farben sind in echt kräftiger und schimmern sehr grünlich, was ebenfalls nicht sehr gut rüberkommt.
Die Kaleidoskope schillern je nach Lichteinfach meist in der verschiedenen Farben.
PL Prismatic sieht im Döschen grünlich aus, aufgetragen aber wird es lila/taupe.
PL Illusions sieht im Döschen Grau aus und wird aufgetragen grünlich.
PL Oasis wird grünlich bis türkis.
PL Luster changiert in verschiedenen Grün-bis Goldtönen.
PL Mirage wirkt Grau-Hellblau.
PL Visions kenne ich nicht wirklich, weil ich die Farbe bisher kaum genutzt habe.
TKB Travel to Mars geht mehr ins Rötliche, während Opal Aura, Leishi 11 und Mad Whisper Opal mehr pinke Untertöne hat.
TKB Red Sparks ist nicht wirklich rot, sondern hat dunkelpinke Untertöne.
PL Purple Aura und TKB Hilite Violet schimmern von Pink über Lila bis Hellblau.
Grad die bläulichen Nuancen kommen hier sehr schlecht rüber.
Turquoise Aura und Sparkle gehen tatsächlich sehr ins Türkise und sind umwerfende Farben.
Auch Travel to Neptun geht mehr ins Türkise.
TKB Hilite Blue und PL Blue Aura haben leichte pinke Interferenzen, während Leishi 22 mehr ins Blaue geht.
Aqua Sparks, die Firma weiß ich leider nicht, hat leicht hellblauen Glitter.

Alle Farben kann man sehr gut mit anderen, kräftigeren Farben kombinieren, bzw. Akzente setzen, in dem man sie über andere Farben blendet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen