Freitag, 26. Dezember 2008

EOTD

Hier zeige ich euch jetzt verschiedene EOTD's aus dem Laufe der Zeit.

Laut Frauenmagazinen und diversen Frauenzeitschriften soll es beim Makeup ja die verschiedensten Regeln geben.

So soll man bei blauen Augen keinen blauen Lidschatten verwenden, sondern Braun oder Orange. Ganz falsch ist auch das wieder nicht, denn diese Farben heben das Blau der Augen besonders hervor, aber...bei kühlen Farbtypen können viele Braun-oder Orangetöne das Gesicht optisch ziemlich daneben aussehen lassen. Gleiches gilt für rötliche Farben.
Also braune, orangene oder rötliche/pinke, goldene/gelbe Lidschatten können ein kühles Gesicht verheult oder krank aussehen lassen.

Das gilt nun aber wieder nicht für jede Nuance dieser Farben. Es gibt z.b. auch kühle Brauntöne oder Pinktöne. Meist haben diese Farben einen silbernen Schimmer und wirken dadurch kühl, während warme Töne einen Goldschimmer besitzen.

Aber kühle Farbtypen sollen auf den Goldschimmer der warmen Farbtöne nicht verzichten müssen. Man kann jede Farbe benutzen, nur müssen sie in der richtigen Kombination eingesetzt werden.
So sollten warme Farbtöne nicht im Innen-oder Außenwinkel der Lider eingesetzt werden, sondern in der Mitte und von kühlen Tönen umrahmt werden.
Verwendet man einen warmen Farbton im Außenwinkel, sollte man innen und in der Mitte eine kühle Farbe nehmen.

Ebenso sagt die Mär, daß Grün und Blau nie zusammen verwendet werden sollten. Vielleicht kennt ihr noch den Spruch: "Grün und Blau, ziert die Sau..."*lol*
Ich weiß nicht, was die für Säue hatten, aber mit den Farben hatten sie es nicht so sehr. Ich kenne fast nur rosa Säue und Schweinchen. Ok, es gibt nun wieder die verschiedensten Schweinerassen, vom Wildschwein angefangen über Hängebauchschwein bis zum Warzenschwein, aber auch bei denen hab ich weder grüne noch blaue Borsten gesehen.*grübel*

Nun, lassen wir alter Sprüche Weisheit und kommen wieder zu den Farben.*gg*

Aber natürlich kann man Grün und Blau verwenden.

Hier ein Beispiel, wie man einen rötlichen Ton ins AMU (Augenmakeup) einbauen kann.
Das Lila im Außenwinkel geht etwas ins Rötliche, durch die anderen kühlen Farben wird es abgemildert.
Auch hier wurde ein warme Ton im Außenwinkel verwendet und wird durch die anderen Farben gemildert.
Hier hab ich gleich zweimal gegen die ungeschriebenen Regeln verstoßen. Kühles Blau außen und warmes Grün in der Mitte. Dazu noch einen ins rötlich gehenden Lidstrich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen